Donnerstag, 11. Februar 2010

Waldrebe

Clematis in einer Kristallvase
Edouard Manet
Die Waldreben (Clematis), sicherlich eher als Klematis bekannt, sind eine Pflanzengattung mit etwa 300 Arten aus der Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae). Sie kommt überwiegend in den gemäßigten Klimazonen Asiens, Amerikas und Europas vor. Die Klematis blüht im Frühjahr und wird häufig als Verschönerung von Gartenzäunen angepflanzt. Berühren ihre jungen Triebe andere Pflanzen, krümmen sie sich um diese und geben auch den anderen Pflanzen mehr Halt und eine Basis für stärkeres Wachstum. In der Symbolik bedeutet die Waldrebe daher auch Schutz, Halt, tätiges Miteinander, die Blumensprache besagt: "Viel reden die Weiber ...".

Weitere Namen (Volksnamen): Jupiterbart, Niele, Federbaum, Frauen- oder Hexenhaar, Hexenzwirn.

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Zitate berühmter Persönlichkeiten