Dienstag, 19. März 2013

Passionsblume

Foto: Passionsblume
Passionsblume
Foto: Leo Michels

Die Blaue Passionsblume (Passiflora caerulea) ist eine Pflanzenart aus der artenreichen Gattung der Passionsblumen (Passiflora) in der Familie der Passionsblumengewächse (Passifloraceae). Die Heimat ist das nördliche Argentinien und das südliche Brasilien. Die Blaue Passionsblume kann als Zimmerpflanze verwendet werden. (Quelle: Wikipedia)

Passionsblume - Bild aller stillen. weiblichen Tugenden, der Geduld des stillen Leidens

Die Blumensprache sagt:
Dem Leidenden erblühet sie zum Ruhme.
Glaube, liebe, hoffe, bald ist der Kelch deiner Leiden geleert.
Wie der Aoronsstab, das Gottesauge, das Himmelfahrtsblümchen, das Jehovablümchen, ist auch die Passionsblume ein Zeichen von Vertrauen.

Tugend unter Freuden
Bist du schön.
Doch auch unter Leiden
Kann man deinen Ursprung sehn.
Daß du von dem Himmel flammest
und das Herz fürs Göttliche entflammest.
(Gabriel Eith)

Passionsblume 
Wie blickst du ernst aus deinem dunkeln Laube;
Und strahlst wie Silberschnee, du trauerst mild,
Es fand ein zart geheimnißvolles Bild
In dir der Väter kindlich frommer Glaube.

Sie dachten sich den Herrn, der Schmach zum Raube,
Sie sah'n die Todespfeile Gram erfüllt,
Die Wunden, ach! woraus uns Heilung quillt,
Die Krone, die er trug im Erdenstaube. —

Herr, denk' ich dein, so strömen meine Thränen,
Du starbst für uns den Richter zu versöhnen, —
Und ach! wie oft vergessen wir nicht dein!

Beschämend mahnst du mit, o stille Blume!
Sprichst du denn ganz allein zu seinem Ruhme,
Ist nicht das weite Reich der Schöpfung sein?
(Karoline Behrends)

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Zitate berühmter Persönlichkeiten